Erfahrungsbericht Marketing

Erfahrungsbericht Marketing

Fachabteilung des Praktikums:
Marketing

Fachhochschule/Universität:
Friedrich-Alexander-Universität Elangen-Nürnberg

Studiengang/geplanter Abschluss:
Sozialökonomik, Bachelor of Arts

Wieso hast du dich für ein Praktikum bei der Volvo Group Trucks entschieden?
Volvo Group Trucks hat als globales Unternehmen eine sehr gute Reputation und eine internationale Ausrichtung. Zudem haben mich die Unternehmenswerte und die tollen Marketing Kampagnen angesprochen. Ein weiterer Punkt war der Bewerbungsprozess, mit dessen Ablauf ich sehr zufrieden war.

Was fällt dir als erstes ein, wenn du an Volvo Group Trucks denkst?
Offene, schwedische Unternehmenskultur und ein gutes Klima unter den Kollegen.

Was waren die Hauptaufgaben deines Praktikums?
Mein Praktikum fand in der Abteilung Marketing im Bereich Retail Marketing statt. Meine Hauptaufgaben waren vor allem die Konzeption und Umsetzung verkaufsfördernder Kommunikationsmittel, das Briefing und die Steuerung von Agenturen bei kleineren Projekten und die Übersetzung und sprachliche Prüfung von diversen internen und externen Kommunikationsmitteln

Was war dein persönliches Highlight?
Eindeutig die Möglichkeit auf den Volvo Innovation Days mitzuhelfen. Das war die perfekte Gelegenheit um die Produkte aber auch Kollegen und Händler kennenzulernen. Außerdem gewann ich so auch gleich einen guten Einblick in die Interessen der Kunden.

Bist du zufrieden mit dem Ablauf deines Praktikums?
Ja , von Anfang an wurde ich herzlich im Team aufgenommen und durfte eigenständig kleinere Projekt betreuen und koordinieren. Durch den Kontakt zu anderen Abteilungen und durch das wöchentliche Team Meeting bekam ich außerdem einen umfangreichen Einblick in andere Bereiche des Unternehmens.

Wie geht’s es für dich nach dem Praktikum weiter?
Das Praktikum hat mich auf jeden Fall in meinem Vorhaben bestärkt, meinen Schwerpunkt im Master auf den Bereich Marketing zu legen. Anschließend möchte ich gerne in einer Marketing Abteilung in einem großen Konzern arbeiten.