Eine Minute zum Thema Sicht

Im Straßenverkehr beeinträchtigen eingeschränkte Sichtverhältnisse die Sicherheit von Lkw-Fahrern und anderen Verkehrsteilnehmern. Aus diesem Grund gestaltet Volvo Trucks seine Fahrerhäuser so, dass der Fahrer möglichst wenig abgelenkt wird und möglichst freie Sicht hat. Erreicht wird dies unter anderem mit besonders großflächigen Fenstern, schlanken Rückspiegeln und einem Nachtmodus für bessere Sicht beim Fahren im Dunkeln.

In dieser Episode unserer Miniserie „Eine Minute zum Thema...“, die jeden Lkw-Fan interessieren dürfte, erfahren Sie mehr darüber, wie wichtig gute Sicht im Straßenverkehr ist.

Verwandte Inhalte

Eine Minute zum Thema Fahrerhaussicherheit

Der Volvo FH wurde während seiner Entwicklung mehreren tausend simulierten Aufpralltests und rund hundert Crashtests unter Realbedingungen unterzogen. Hieraus sind Verbesserungen entstanden, die das Fahrerhaus des Volvo FH zum sichersten Fahrerhaus ...

Eine Minute zum Thema Innenraum

Konstruktive Verbesserungen an den Fahrerhäusern von Volvo Trucks haben dazu geführt, dass der Innenraum des Volvo FH um bis zu einem Kubikmeter größer geworden ist. Die sorgt nicht nur für einen geräumigeren Eindruck, sondern auch für 0,3 Kubikmeter ...

Eine Minute zum Thema Sicherheitsgurte

1959 führte Volvo den 3-Punkt-Sicherheitsgurt ein und machte der Welt damit ein Geschenk. Heute ist der 3-Punkt-Sicherheitsgurt in der gesamten Automobilindustrie serienmäßig. Er hat maßgeblich zur Sicherheit im Straßenverkehr beigetragen und mehr ...

Artikel filtern

5 true 5