Volvo Trucks

Deutschland

×

Mehr darüber, wie wir dieses Segment unterstützen, erfahren Sie in der interaktiven Segmentbroschüre

Regionen und Länder verbinden

FERNVERKEHR

Große Entfernungen sind Ihnen nicht fremd. Egal, wie weit die Strecken sind, die Sie für Ihre Aufträge zurücklegen – Ihre Aufgabe ist es, Ihre Versprechen zu halten. Und andere darin zu unterstützen, dass sie ihre halten können. Wir wissen, dass alles funktionieren muss und dass Sie das Maximum aus jedem Tropfen Kraftstoff herausholen müssen. Wir helfen Ihnen, Entfernungen schrumpfen zu lassen.

Volvo Trucks Funktionen für Ihren Betrieb im Fernverkehr

Entdecken Sie die Lösungen, die Ihr Leben einfacher und Ihren Betrieb noch besser machen.

Kraftstoff sparen mit I-Save
Nehmen Sie Steigungen in einem höheren Gang in Angriff, um Kraftstoff zu sparen, ohne an Geschwindigkeit zu verlieren. So ist eine ruhigere Fahrt möglich.

Optimierung mit I-See
Für einen sparsamen Kraftstoffverbrauch optimiert I-See mithilfe topografischer Daten die Geschwindigkeit und die Gangwechsel auf Ihren Routen.

Sicher bergabfahren dank Impuls-Streckbremse 
Ein Gefälle stellt für schwer beladene Lkw eine besondere Herausforderung dar. In einem Fernverkehr-Lkw-Gespann übt ein beladener Anhänger auf Bergabfahrten hohe Kräfte auf die Zugmaschine aus. Die Impuls-Streckbremse von Volvo ist eine der Sicherheit dienende Vorrichtung an den Modellen Volvo FH und Volvo FM und bremst den Anhänger auf Gefällstrecken ab. So wird sicher ein Auflaufen des Anhängers auf die Zugmaschine und der gefürchtete Klappmessereffekt verhindert.

Dynafleet Kraftstoff und Umwelt 
Um den Fuhrpark wirtschaftlich einsetzen zu können, müssen Transport-Unternehmer die Übersicht behalten. Mit dem Fuhrparkmanagement-Tool Dynafleet können Unternehmer die Standorte und Betriebsarten Ihrer Fahrzeuge und Einrichtungen erkennen. So können sie effizient planen und fokussiert handeln. Zu den Bereichen, die in Dynafleet integriert sind, zählen Kraftstoff und Umwelt, Fahrerzeiten, Standortbestimmung und Fahrzeugstatus. Zugreifen auf die Dynafleet-Dienste lässt sich außer vom stationären PC auch bequem mit der Volvo Connect-App vom Smartphone aus.

Volvo Dynamic Steering – individuell anpassbar
Mit Volvo Dynamic Steering, der intelligenten Dynamiklenkung (VDS), steht dem Fahrer im Volvo FH und Volvo FM ein reaktionsschnelles Lenksystem für den Fernverkehr-Lkw zur Verfügung. Die Reduzierung der Lenkkräfte um 85 % beugt der Ermüdung des Fahrers vor und erhöht so die Verkehrssicherheit.

Gasantrieb
Unsere gasbetriebenen Lkw fahren mit LNG (verflüssigtem Erdgas). So reduzieren Sie Ihren CO2-Ausstoß, ohne die Produktivität zu beeinträchtigen. Auch die Kraftstoffkosten lassen sich so verringern.

Dual-Batteriesystem
Ein zeitgemäßer Fernverkehr-Lkw muss dem Fahrer eine hohe Aufenthaltsqualität bieten. Dies gelingt nur bei adäquatem Energiemanagement. Für die Vielzahl von elektrisch betriebenem Anwendungen im modernen Truck – für Kaffeekocher, Kühlschrank, Laptop, Heizung und vieles mehr – muss ausreichend Energie zur Verfügung stehen. Das Dual-Batteriesystem von Volvo stellt eine hohe Energie-Autonomie her und garantiert, dass der Lkw auch bei intensiver Nutzung der Geräte am nächsten Morgen sicher starten kann. Eine leistungsstarke EFB Batterie startet den Volvo Truck auch nach kalten Nächten. Und für Komfort an Bord des Volvo Fernverkehr-Lkw sorgt eine Gel-Batterie mit hoher Kapazität.

Globetrotter-Fahrerhaus – Entscheidung für mehr Platz
Lange Arbeitszeiten, soziale Isolation und körperliche Belastungen lassen den Fernverkehr per Lkw für eine neue Fahrer-Generation wenig reizvoll erscheinen. Wenn Fahrzeuge noch dazu veraltet sind und den Fahrer kaum bei seiner Arbeit hinter dem Lenkrad unterstützen, verstärkt dies die Skepsis gegenüber dem Fernverkehr. Im Endeffekt führt dies bei dem bestehendem Fahrpersonal zusätzlich zu erhöhter Fluktuation. Für eine zunehmende Zahl von Fernfahrern ist die Fahrerkabine ein zweites Zuhause. Die Fahrerkabine ist für Fernfahrer Arbeitsplatz, Schlafplatz und der Ort, an dem sie ihre Pausen verbringen und Freizeit aktiv gestalten wollen. Fahrer erwarten heute eine Fahrerkabine mit angemessenen Raumverhältnissen, wie es das Globetrotter Fahrerhaus von Volvo bietet. Für Volvo steht der Mensch im Mittelpunkt – der Fahrer, der sich an seinem Arbeitsplatz wohlfühlen und eine sichere Operation vom Start bis zum Zielort gewährleisten soll. Bequeme Schlafplätze, hohe Standhöhen und viel Stauraum machen den Aufenthalt in der Fahrerkabine angenehm. Hier kann der Fahrer regenerieren und erholsam schlafen.

I-Shift mit Doppelkupplung
Ein Doppelkupplungsgetriebe im Fernverkehr-Lkw besticht mit wirtschaftlichen Vorzügen und erhält aus diesem Grund auch Einzug in die Welt von Volvo Trucks. Der unterbrechungsfreie Kraftfluss trägt zum flüssigeren Fahren gerade im Fernverkehr bei und unterstützt eine verschleißarme Fahrweise. Dies reduziert Wartungskosten und macht Fahrer im Fernverkehr produktiver.

Referenzkunde

Da wir viel auf bergigen Strecken unterwegs sind, brauchen wir Fahrzeuge mit ordentlicher Motorleistung und dennoch guten Verbrauchswerten

Uns ist kein Weg zu weit

Sprechen Sie mit Ihrem Volvo Trucks Händler über die optimale Lösung für Ihre Fernverkehrsspedition.