Volvo Trucks

DEUTSCHLAND

×
Volvo FH16

Volvo FH16 – dynamisches Fahrgestell

Das Fahrgestell des Volvo FH16 ist leicht und flexibel und lässt sich problemlos für Aufbauten vorbereiten und daran anpassen. Es punktet mit erstklassigem Handling, ausgezeichnetem Komfort und hoher Wirtschaftlichkeit ohne Kompromisse in Sachen Nutzlast.

Präzisionsinstrument

Das Fahrgestell macht den Volvo FH16 unterwegs zu einem Präzisionsinstrument. Volvo Dynamic Steering ist auch für Lkw mit Doppel-Vorderachsen erhältlich, wodurch sich die Belastung von Nacken, Rücken und Schultern des Fahrers deutlich verringert. Um Ihnen zu mehr Produktivität und Flexibilität zu verhelfen, haben wir außerdem die Achslast der Doppel-Vorderachse von 18 auf 20 Tonnen angehoben. Und falls Sie möglichst viel Bodenfreiheit brauchen, können Sie den Volvo FH16 nun auch mit der Luftfederung GRAS-G2 erhalten.

Volvo FH16 a precision instrument
Volvo FH16 lighter chassis components

Je leichter, desto besser

Der Volvo FH16 wurde im Hinblick auf schwierigste Aufgaben optimiert. Allerdings arbeiten wir permanent daran, die Achsbaugruppen und andere Fahrgestellkomponenten unserer Fahrzeuge nach Möglichkeit noch leichter zu machen.

Tandem-Achslift.

Ab sofort ist der Volvo FH16 mit dem komplett neuen Tandem-Achslift erhältlich. Dabei handelt es sich um eine revolutionäre Neuerung, mit der sich die hintere Antriebsachse bei Leerfahrten deaktivieren und anheben lässt. Genau wie bei einer Nachlaufachse führt dies zu einem deutlich kleineren Wendekreis und zu einer Senkung des Kraftstoffverbrauchs.

Mehr über den Tandem-Achslift 

Das Volvo Fahrgestell ist mit dem neuen Tandem-Achslift ausgerüstet
Volvo FH16 Fünfachser

Fünf Achsen – direkt ab Werk

Sie transportieren schwere Lasten? Wie wäre es dann mit einem Fünfachser direkt ab Werk? Sie erhalten Ihr Fahrzeug schneller. Es gibt keine Umbaukosten. Und Sie erhalten einen Lkw mit vollständiger Typzulassung. Außerdem profitieren Sie von einer Volvo Komplettgarantie und von unserem Aftermarket-Support, was auf lange Sicht für niedrigere Betriebskosten sorgt.

Informieren Sie sich über unsere 10x4-Konfiguration

Mehr Auswahlmöglichkeiten. Kürzere Herstellungszeit. 

Dank zahlreicher Auswahlmöglichkeiten bei der Spezifizierung lässt sich Ihr Volvo FH16 schnell und leicht für jede Aufgabe vorbereiten (auch mit Wechselaufbauten). Das neue elektronische Aufbauhersteller-Modul lässt sich mühelos anzapfen und die Informationen für Aufbautenhersteller (VBI, Volvo Bodybuilder Instructions) ermöglichen den Online-Zugriff auf alle benötigten technischen Zeichnungen und Stromlaufpläne.

Werfen Sie einen Blick auf unsere Informationen für Aufbautenhersteller

Dank seines Aufbautenpotenzials ist der Volvo FH bereit für jede Aufgabe.

Die neue Fahrgestellauslegung

Volvo FH16 Sattelzugmaschinen-Fahrgestell
Volvo FH16 Fahrgestell

Sattelzugmaschine

1. Doppelbatterien
Die auf Wunsch erhältliche Doppelbatterievariante eignet sich für alle Aufgaben mit erhöhtem Strombedarf.
 

2. Batteriekasten (BBOX-EF)
Kann auf Wunsch hinten zwischen den Trägern des Fahrgestellrahmens platziert werden.
 

3. AdBlue-Behälter
kann auf dem Rahmen hinter dem Fahrerhaus montiert werden, um Platz für größere Kraftstofftanks zu schaffen.


4. Druckluftmodulator
Platzierung zwischen den Trägern des Fahrgestellrahmens schafft mehr Platz für am Fahrgestell montierte Komponenten (z. B. Kraftstofftanks).

Fahrgestell

1. Freier Platz am Rahmen
Fahrgestellkomponenten können nach hinten versetzt werden, um Platz für Kran-Stützbeine oder andere Komponenten zu schaffen. (FAA10: ca. 500 Millimeter, FAA20: ca. 600 Millimeter).


2. Rahmenlochreihe für Aufbauhersteller
Die obere Lochreihe ist für den Aufbauhersteller reserviert. Alle Halterungen verfügen über einen Versatz und ein 8-Millimeter-Distanzstück. Es werden keine Nieten verwendet.


3. Kranvorbereitung
Am Fahrgestell können ab Werk Kranplatten montiert werden.


4. Luftfederung hinten und kurzes Heck
Ein neu konstruierter und weiter vorn montierter Stabilisator ermöglicht die Verkürzung des hinteren Überhangs, was vorteilhaft für Baustellenaufgaben und die Arbeit mit Asphaltfertigern und Wechselaufbauten ist.

Haben Sie noch Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!