Volvo Trucks

DEUTSCHLAND

×

Der Weg zu weniger Emissionen

Drei CO2-Einsparmöglichkeiten mit Volvo Trucks

Volvo FH mit I-Save

Volvo FH und FM mit Gasantrieb Vollelektrische Fahrzeuge Durch die Kombination des Turbo-Compound-Motors mit gekühlter Abgasrückführung (D13TC) und dem Kraftstoffsparpaket Fernverkehr können Sie mit einem dieselbetriebenen Volvo FH Ihren Kraftstoffverbrauch um bis zu 10 % senken.*

Volvo FH und FM mit Gasantrieb

Der gasbetriebene Lkw basiert auf unserem 13-Liter-Dieselmotor und bietet die gleiche Effizienz und Fahrleistungen wie ein Diesel- Lkw – aber mit 20 % weniger CO2-Emissionen.** Mit Bio-LNG ist sogar eine CO2-Reduzierung von 100 %*** möglich.

Vollelektrische Fahrzeuge

Mit unseren elektrisch angetriebenen Lkw reduzieren Sie drastisch Ihre CO2-Emissionen. Die Modelle Volvo FL Electric und FE Electric sind in Serienproduktion und kurzfristig lieferbar. 2022 startet auch die Serienproduktion der schweren Baureihen Volvo FH Electric, FM Electric und FMX Electric.

* D13TC nach Euro 6 Stufe D mit Kraftstoffsparpaket Fernverkehr (I-Save) im Vergleich mit D13K Standardmotor Euro 6 Stufe D. Der tatsächliche Verbrauch hängt von zahlreichen Faktoren ab (Nutzung der Geschwindigkeitsregelung, topografische Gegebenheiten, fahrerisches Können, Witterung etc.).

** Dieser Wert bezieht sich auf die Emissionen während des Fahrzeugbetriebs („Tank to Wheel“) im Vergleich zu einem Standard-Diesel-Lkw.

*** Dieser Wert bezieht sich auf die Emissionen des Fahrzeugs bei Langstreckenfahrten („Tank to Wheel“) mit Biogas zusammen mit HVO im Vergleich zu einem Standard-Diesel-Lkw.

 

Stand: September 2021