Volvo Trucks

Deutschland

×

Kraftstoffsparenden Upgrades für Euro-6-Antriebsstränge

Unabhängig davon, ob Sie im Fernverkehr, Regionalverkehr, Verteilerverkehr oder Baugewerbe tätig sind, ermöglichen diese aktuellen Updates für Euro 6 Stufe E erhebliche Kraftstoffeinsparungen für alle. Volvo hat den gesamten Antriebsstrang unter die Lupe genommen und eine Reihe von Upgrades vorgenommen, die nicht nur den Kraftstoffverbrauch senken, sondern auch ein angenehmeres Fahrerlebnis bieten – auf der Straße und im Gelände.

Das sind die 9 wichtigsten Verbesserungen: 

1. Verbesserter D13TC-Motor: Wenn Sie den Volvo FH mit I-Save kennen, wissen Sie, dass er auf Langstrecken die Kraftstoffkosten erheblich senken kann. Der Schlüssel hierfür ist der D13TC, das Herzstück von I-Save und Volvos sparsamster Motor aller Zeiten. Diese aktuellen Anpassungen haben den Motor auf die nächste Stufe gehoben. Der Kraftstoffverbrennungsprozess wurde weiterentwickelt, die Reibung im Motor wurde reduziert und das Ölsystem wurde verbessert. Das Abgasnachbehandlungssystem (Engine Aftertreatment System, EATS) wurde ebenfalls feinjustiert, das Motorgewicht wurde verringert und eine neue Generation von Motormanagementsystemen wurde eingeführt. Um unser Angebot an Lösungen für Kraftstoffeinsparungen zu erweitern, ist der D13TC jetzt mit einer neuen Nennleistung von 420 PS erhältlich.

2. Verbesserte D11- und D13 eSCR-Motoren: Bei beiden Motoren wurde der Verbrennungsprozess weiterentwickelt und die Reibung wurde reduziert. Die gesteigerte Effizienz ist der Einbindung der patentierten wellenförmigen Kolbenschale des D13TC-Motors zu verdanken, die die Kraftstoffeinspritzung optimiert. Das EATS-System wurde ebenfalls feinjustiert, das Motorgewicht wurde verringert und eine neue Generation von Motormanagementsystemen wurde eingeführt. Insbesondere Kunden aus der Baubranche werden außerdem zu schätzen wissen, dass die Mindestgeschwindigkeit des Tempomaten jetzt auf 4 km/h abgesenkt wurde. Für noch mehr Flexibilität ist der D13 eSCR jetzt auch in Leistungsvarianten mit 460 PS und 500 PS für Biodiesel B100 erhältlich.

 

3. I-Shift-Upgrades: I-Shift sorgt jetzt für noch sanftere und schnellere Gangwechsel und ein harmonischeres Fahrgefühl als je zuvor. Die Upgrades umfassen ein neues Schaltsystem und eine neue Schaltstrategie sowie ein neues Kupplungssystem für D13-Motoren. Das aktualisierte I-Shift ist für alle Schwerlastfahrzeuge und den Volvo FE verfügbar.
 

4. Neue I-Torque-Software: I-Torque, die intelligente neue Drehmomentsoftware von Volvo, optimiert das Motordrehmoment, um Kraftstoff zu sparen. Anhand der Topografiedaten von I-See berechnet I-Torque unter Einbeziehung des Gesamtzuggewichts des Fahrzeugs automatisch das optimale Motordrehmoment für Ihre Route. I-Torque ist derzeit mit unseren neuen Kraftstoffpaketen für die D13 Euro 6 Stufe E Dieselmotoren erhältlich.


 

5. Verbesserte Aerodynamik. Zur Optimierung des Luftstroms wurden Verbesserungen an den FM- und FH-Fahrerhäusern vorgenommen. Beide Modelle wurden mit verbesserten Dichtungen rund um den Kühlergrill und an den vorderen Zusatzscheinwerfern, einer neuen Abdeckung für den Spiegelarm und Kotflügelverbreiterungen zur Verbesserung des Luftstroms um die Radläufe (bei Fahrzeugen mit 385/55-Reifen) ausgestattet. Beim Volvo FH wurden außerdem eine weitere Türverlängerung und Verbesserungen der XHSL-Windabweiser vorgenommen.
 

6. Neue energiesparende Lenkölpumpe: Volvos neue, elektronisch gesteuerte Lenkölpumpe ermöglicht eine präzisere Kontrolle über die Lenkung, wodurch die benötigte Energie bei Geradeausfahrten reduziert werden kann. Für anspruchsvolle Fernverkehrskunden und Kunden mit langen Leerlaufzeiten können Energieverluste auf diese Weise reduziert werden. Die Lenkölpumpe ist in den neuen Kraftstoffpaketen von Volvo für die Dieselmotoren D11 und D13 Euro 6 enthalten.
 

7. Effizientere Luftkompressoren: Volvo hat eine neue Generation von Luftkompressoren eingeführt, die Kraftstoff sparen, indem sie den Luftdruck effizienter aufbauen. Diese sind jetzt Standard für alle D11- und D13 Euro 6-Dieselmotoren.
 

8. Neue Luft-, Kraftstoff- und Ölfilter sowie neue AdBlue Tankgrößen: Die neuen Filter sind physisch so ausgelegt, dass nur der richtige Filter installiert werden kann, was eine optimale Motorleistung gewährleistet und die Lebensdauer des Motors maximiert. Filter von Volvo werden aus speziell gefaltetem Filterpapier hergestellt und haben eine große Oberfläche, um eine hervorragende Filterleistung und eine lange Lebensdauer zu gewährleisten. Und um den Fahrern das Nachfüllen sowohl von Kraftstoff als auch von Harnstoff an derselben Haltestelle zu erleichtern, wurden die AdBlue-Tanks von Volvo vergrößert, um der gesteigerten Effizienz der verbesserten Dieselmotoren D11 und D13 Euro 6 zu entsprechen.
 

9. Lichtmaschinen mit 50 % längerer Lebensdauer: Um das Leben auf Achse zusätzlich zu verbessern, hat Volvo außerdem eine neue Generation von 150-A-Lichtmaschinen mit einer um 50 % längeren Lebensdauer eingeführt. Die Kommunikation mit der Lichtmaschine wurde dank der Integration der LIN-Funktion (Local Interconnect Network) ebenfalls verbessert, die es Volvo ermöglicht, die Lichtmaschine zu überwachen, zu erkennen, wann sie ausgetauscht werden muss, und Ladevorgänge zu planen, um die Lebensdauer der Energiemanagementkomponenten zu verlängern. Die neuen Generatoren stellen den Standard für die Euro 6-Dieselmodelle FH und FH16 dar. Für noch mehr Komfort hat Volvo das Angebot für diese Modelle außerdem um eine neue, größere 180-A-Lichtmaschine erweitert.

Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie Sie Ihre Kraftstoffkosten senken können? Auf So verbessern Sie die Kraftstoffeffizienz von Fahrzeugen finden Sie einen Überblick über die wichtigsten Faktoren, die den Kraftstoffverbrauch, die Emissionen und die kraftstoffbezogenen Fuhrparkkosten beeinflussen.