Volvo Trucks

DEUTSCHLAND

×

Hier finden Sie aktuelle Reportagen rund um das Thema Lkw

Eine stark befahrene Autobahn bei Nacht, von einem Lkw-Fahrerhaus aus gesehen
| 6 Min. Lesezeit | 6 Min. Lesezeit

Wegbereiter der Vernetzung im Verkehrswesen

Fortschritte im Bereich der Vernetzung erschließen zahlreiche neue intelligente Verkehrslösungen, die dazu beitragen werden, die Verkehrssicherheit und den Verkehrsfluss zu verbessern und den Kohlenstoffdioxid-Ausstoß zu verringern. Im "Connected Solutions Innovation Hub" in Kalifornien arbeitet Volvo Trucks mit Branchenpartnern zusammen, um neue Möglichkeiten zu entwickeln und bei den aktuellsten Trends in Sachen Vernetzung auf dem neuesten Stand zu bleiben.
Ein Kinderfahrrad und Helm liegen auf einer Straße
| 0,5 Min. Lesezeit | 0,5 Min. Lesezeit

Die Todesursache Nummer Eins bei Kindern und jungen Erwachsenen sind Unfälle im Straßenverkehr

Laut dem Bericht der Weltgesundheitsorganisation über Straßenverkehrssicherheit von 2018 sterben mehr Menschen im Alter von fünf bis 29 Jahren an den Folgen von Verkehrsunfällen als an Krankheiten wie AIDS und Tuberkulose. Volvo Trucks nimmt seine Verantwortung zur Bekämpfung dieses negativen Trends sehr ernst.
Anna Wrige Berling, Leiterin Verkehrs- und Produktsicherheit, Volvo Trucks
| 4 Min. Lesezeit | 4 Min. Lesezeit

Die überarbeitete Allgemeine Sicherheitsverordnung (GSR) der EU und ihre Auswirkungen auf Spediteure

Ab 2022 werden ausgewählte Aktivsicherheitssysteme in Europa obligatorisch. Die neue Leiterin der Abteilung für Verkehrs- und Produktsicherheit bei Volvo Trucks, Anna Wrige Berling, bewertet die Auswirkungen auf die Transportbranche.
Ein Kurvendiagramm, das den erwarteten Anstieg des Konsums zeigt
| 2 Min. Lesezeit | 2 Min. Lesezeit

Die steigende Nachfrage nach effizienteren Transportlösungen erfüllen

Der Transportbedarf wird sich im Jahr 2030 gegenüber 2005 verdoppeln. Insbesondere Lkw-Transporte verzeichnen einen beispiellosen Anstieg. Die Herausforderung besteht darin, die Bedürfnisse der Zukunft auf effiziente, nachhaltige und sichere Weise zu erfüllen.
Eine verschneite Straße, die durch den Wald in Ostfinnland führt
| 4,5 Min. Lesezeit | 4,5 Min. Lesezeit

„Es macht einen großen Unterschied“: Extreme Kraftstoff- und AdBlue-Einsparungen auf Finnlands anspruchsvollen Straßen

Das finnische Unternehmen Kuljetusliike Antti Airaksinen setzt seit kurzem einen Volvo FH mit I-Save im Lebensmittel-Verteilerverkehr ein. Der Kraftstoffverbrauch ist seitdem um 4,5 Liter pro 100 Kilometer gesunken, was einen enormen Einfluss auf die Rentabilität des Unternehmens hat.
Der Volvo FH mit I-Save unterwegs in Frankreich
| 4 Min. Lesezeit | 4 Min. Lesezeit

Bis zu 10 % niedrigerer Kraftstoffverbrauch: Warum der Volvo FH mit I-Save für das französische Transportunternehmen „die Nase vorn“ hat

Das führende französische Transportunternehmen Gautier Fret Solutions (GFS) gehörte zu den Ersten, die den neuen Volvo FH mit I-Save testeten. Inzwischen ist ein Jahr vergangen, und die Ergebnisse sind beeindruckend: Der Kraftstoffverbrauch wurde pro 100 verbrauchte Liter um drei Liter gesenkt.
Der Volvo FH mit I-Save überquert einen Damm
| 4 Min. Lesezeit | 4 Min. Lesezeit

„Schwer zu schlagen“: Senkung des Kraftstoffverbrauchs auf nur 24 Liter pro 100 km mit dem Volvo FH mit I-Save

Nachdem sie jahrelang die Kraftstoffeffizienz immer weiter verbessert hatten, war Manuel González Transportes sicher, ihr Fuhrpark habe ein Niveau erreicht, das sich kaum noch weiter optimieren lassen würde. Dann probierte das Unternehmen den neuen Volvo FH mit I-Save aus.
Volvo FH mit I-Save auf der Autobahn
| 6 Min. Lesezeit | 6 Min. Lesezeit

Der neue Volvo FH mit I-Save: Kraftstoffeffizienz in Vollendung

Der neue Volvo FH mit I-Save kann die Kraftstoffkosten um bis zu sieben Prozent senken. Sein Geheimnis? Ausgiebige Versuchsreihen, ein besonderer D13TC-Motor und eine Reihe überarbeiteter Verbrauchsoptimierungsfunktionen. All das macht das Fahrzeug zum sparsamsten Lkw, den Volvo Trucks bis dato gebaut hat.
Lkw auf einer Straße im hohen Gebirge
| 6 Min. Lesezeit | 6 Min. Lesezeit

Gefahrguttransporte im bergigen Süden Brasiliens

Die Gebirgsstraßen im Süden Brasiliens sind atemberaubend und gefährlich zugleich. Wenn Lkw-Fahrer Aldinan Cézar Rodrigues mit ätzenden Chemikalien in der Region unterwegs ist, vertraut er auf seinen Volvo VM und sein Sicherheitstraining.
Volvo Trucks Distance Alert
| 1 Min. Lesezeit | 1 Min. Lesezeit

Distance Alert sorgt für neues Maß an aktiver Sicherheit

Distance Alert ergänzt die neueste Generation des Fahrassistenzsystems Kollisionswarnung mit Notbremse von Volvo Trucks und sorgt so für noch mehr aktive Sicherheit als bisher.
Das neue XXL-Fahrerhaus von innen
| 3 Min. Lesezeit | 3 Min. Lesezeit

Neues XXL FH-Fahrerhaus bietet Fahrern ein zweites Zuhause

Ein geräumigeres Fahrerhaus, mehr Stauraum und eine der größten Liegen der Branche. Volvo Trucks hat das ohnehin geräumige FH-Fahrerhaus nochmals vergrößert, um für noch mehr Wohnkomfort im Fernverkehr zu sorgen.
Volvo Concept Truck
| 4 Min. Lesezeit | 4 Min. Lesezeit

Die neuen Verbrauchs- und CO2-Vorschriften der EU und wie es nun weitergeht

Ab sofort müssen alle neuen Lkw in Europa strengen Verbrauchs- und CO2-Vorschriften der EU entsprechen. Derzeit investiert Volvo Trucks mit Nachdruck in die Entwicklung nachhaltiger Transportlösungen und beschäftigt sich intensiv mit den enormen Auswirkungen auf die Lkw-Branche.
Kartengestütztes I-See mit dem Diagramm einer Anhöhe
| 2 Min. Lesezeit | 2 Min. Lesezeit

Kraftstoffkosten senken mit überarbeitetem I-See

Das selbstlernende I-See ist ab sofort mit Cloud-basierten Kartendaten erhältlich, wodurch sich das System für noch mehr Situationen eignet, was wiederum dem Funktionsumfang, den Fahreigenschaften und vor allem den Kraftstoffkosten zugute kommt.
Volvo Truck auf einer tschechischen Landstraße
| 7 Min. Lesezeit | 7 Min. Lesezeit

Verbrauchssenkungen jenseits aller Erwartungen

In nur vier Jahren hat die tschechische Spedition Vapas ihren Kraftstoffverbrauch um 10 Prozent gesenkt. Ausschlaggebend für diesen Erfolg waren regelmäßige Seminare, in denen den Fahrern vermittelt wurde, wie sie das Maximum aus modernster Volvo Technologie herausholen können.
Die erste Selbstfahrlösung von Volvo Trucks im Echtzeitbetrieb.

Bahnbrechend

In Norwegen erprobt das Bergbauunternehmen Brønnøy Kalk derzeit selbstfahrende Lkw des Typs Volvo FH, die Kalkstein auf einer fünf Kilometer langen Strecke transportieren. Dabei handelt es sich um die erste Selbstfahrlösung von Volvo Trucks unter wirklichkeitsnahen Bedingungen. Ziel ist es, die Produktivität und Sicherheit des Abbaubetriebs deutlich zu verbessern.