Volvo Trucks

Deutschland

Volvo FE Der
vielseitige Lkw für den Stadtverkehr

Große Kapazität im Kompaktformat Der Volvo FE bietet ein beeindruckendes Verhältnis aus Zuladung zu Größe und eignet sich perfekt für städtische Transportaufgaben im Liefer- und Baustellenverkehr und der Abfallwirtschaft. Er lässt sich problemlos an Ihre Anforderungen anpassen. Und dank seiner Vielseitigkeit kann er wahlweise elektrisch oder mit Gas oder Diesel betrieben werden.

Volvo FE – Highlights

    Volvo FE Electric

     

    Einsatzbereiche: Liefer- und Baustellenverkehr, Abfall- und Recyclingwirtschaft
    Gesamtgewicht: 27 Tonnen
    Leistung: 225 kW
    Reichweite: bis zu 275 km

     

    Weitere Informationen

    Volvo FE

     

    Einsatzbereiche: Lieferverkehr, städtischer Baustellenverkehr, Abfall- und Recyclingwirtschaft, kommunale Dienste
    Gesamtgewicht: 18–26 Tonnen
    Dieselleistung: 250–350 PS
    Achskonfigurationen: 4x2-, 6x2- oder 6x4-Sattelzugmaschinen und -Fahrgestelle
    Fahrerhäuser: Normalfahrerhaus, kurzes Fernverkehrsfahrerhaus, Fernverkehrsfahrerhaus und Fahrerhaus mit niedrigem Einstieg

     

    Bauen Sie Ihren Truck 

    Volvo FE CNG

     

    Einsatzbereiche: Lieferverkehr, Abfall- und Recyclingwirtschaft, kommunale Dienste
    Gesamtgewicht: 18-26 Tonnen
    Leistung Gasantrieb: 320 PS
    Achskonfigurationen: 4x2- oder 6x2-Fahrgestelle
    Fahrerhäuser: Normalfahrerhaus, kurzes Fernverkehrsfahrerhaus, Fernverkehrsfahrerhaus und Fahrerhaus mit niedrigem Einstieg

     

    Weitere Informationen

Volvo FE – Highlights

Eingebaute Sicherheit

Die niedrige Sitzposition sowie große Fenster und schlanke Spiegel sorgen im Stadtverkehr für ausgezeichnete Sicht. Eine Reihe von Fahrerassistenzsystemen, die die allgemeinen europäischen Sicherheitsvorschriften erfüllen oder übertreffen, sollen ungeschützte Verkehrsteilnehmer schützen und Lkw-Fahrern zu noch mehr Sicherheit bei der Ausübung ihres Berufs verhelfen.

 

Mehr über Fahrerassistenzsysteme erfahren

Antriebsvarianten

Elektro-, Diesel- oder Gasantrieb? Wenn Sie sich für den Dieselantrieb entscheiden, stehen Ihnen vier Leistungsvarianten von 250 bis 350 PS mit bis zu 1400 Nm Drehmoment zur Auswahl. Der Volvo FE lässt sich wahlweise für den Lieferverkehr oder für anspruchsvolle Baustellenaufgaben konfigurieren.

 

Alle technischen Daten des Volvo FE anzeigen

Geschmeidiges I-Shift Getriebe

Effizient und geschmeidig. Das I-Shift-Getriebe mit 12 Gängen sorgt für bestmögliche Kraftstoffverwertung und bietet höchsten Komfort. Verfügbar sind Softwarepakete, mit denen sich die Leistung des Antriebs im Hinblick die jeweilige Aufgabe optimieren lässt. 

 

Mehr über I-Shift erfahren

Tatkräftiges Erscheinungsbild

Der Volvo FE ist etwas breiter und kann mehr Ladung befördern als der Volvo FL. Das Design betont die Tauglichkeit für den Stadtverkehr mit markanten und energiesparenden LED-Leuchten, großen Fenstern und schlanken Spiegeln.

Für den Stadtverkehr gerüstet

Der Volvo FE ist das ideale Arbeitsgerät für urbane Berufsgruppen. Zur Auswahl stehen vier ergonomische Fahrerhausvarianten, darunter eine Ausführung mit niedrigem Einstieg. Die Fahrgestelle und Sattelzugmaschinen mit zwei oder drei Achsen eignen sich perfekt für die Montage von Aufbauten und überzeugen mit beeindruckender Zuladung.

    Großflächige Fenster: optimale Sicht

    Fahrbahnnähe: niedrige Sitzposition

    Optimierte Spiegel: bessere Direktsicht

    LED-Scheinwerfer: Bessere Sicht und weniger Energieverbrauch

    Nach vorn gerichtetes Radar: Nutzung durch die Fahrassistenzsysteme

    Nach vorn gerichtete Kamera: Nutzung durch die Fahrassistenzsysteme

    Seitenradare: Nutzung durch die Fahrassistenzsysteme

    Moderne Innenausstattung: Eleganz und hochwertige Materialien

    LED-Leuchten: Verbesserte Sicht

    Platz für die Mannschaft: Sitze für bis zu zwei Beifahrer

    Platz für persönliche Gegenstände: praktische Staufächer

    In sicheren Händen: abschließbarer Stauraum

    Einfach zu fahren: Automatikgetriebe für Elektro- und Dieselantrieb

    Fahrassistenzsysteme: erfüllen oder übertreffen die Vorschriften

Arbeiten rund um den Lkw 

Einfaches Einsteigen

Alle Fahrerhäuser für den Volvo FE bieten einen bequemen Einstieg, wobei Sicherheit und Ergonomie stets an erster Stelle stehen. Das Fahrerhaus mit niedrigem Einstieg hat eine Einstiegshöhe von lediglich 440 mm und besitzt einen flachen Boden, was das Arbeiten weniger anstrengend macht. Hinzu kommt die überaus praktische höhenverstellbare Luftfederung für unterschiedliche Beladungszustände.

 

Technische Daten anzeigen

Alles im Blick

Niedrige Sitzposition, ausgezeichnete Direktsicht, Kameras hinten und auf der Beifahrerseite, verbesserter Nahbereichsassistent vorn und Assistenzsystem zur Vermeidung von Seitenkollisionen. Damit Sie Ihre Mannschaft und andere Verkehrsteilnehmer immer im Blick haben. 

 

Alle Fahrerassistenzsysteme anzeigen

Leistung anzapfen

Ganz gleich, ob Sie sich für einen E- oder Dieselantrieb entscheiden: Verfügbar sind Nebenantriebe für Pumpen, Kipper, Verdichter, Hebebühnen und andere Vorrichtungen, die Sie für Ihre Arbeit benötigen. Und das Fahrgestell lässt sich mühelos in einen praktischen Arbeitsplatz verwandeln.

 

Technische Daten anzeigen 

Fahrerhausvarianten

Normalfahrerhaus

Für größtmöglichen Laderaum. Kompakter und eleganter Arbeitsplatz mit optimaler Raumnutzung.  

Komfort-Fahrerhaus

Wenn Sie den Laderaum auf dem Fahrgestell nutzen möchten, aber auch mehr Platz im Fahrerhaus brauchen. Kann mit einer Liege ausgestattet oder als Büroraum genutzt werden.

Fernverkehrsfahrerhaus

Maximieren Sie den Fahrerkomfort durch mehr Platz in der Kabine. Kann mit einer Liege ausgestattet oder als Büroraum genutzt werden.    

Fahrerhaus mit niedrigem Einstieg

Für einfaches Einsteigen, bestmögliche Sicht und Platz für bis zu drei angeschnallte Beifahrer.

Konfigurieren Sie Ihren Volvo FE

Haben Sie eine Frage?

Ihr Volvo Trucks Händler hat die Antwort. Kommen Sie einfach vorbei, rufen Sie an oder fragen Sie nach einem individuellen Besuch bei Ihnen vor Ort.