Volvo Trucks

DEUTSCHLAND

×

Aktuelle Presse-Informationen

113 Stimmt überein

1 von 6

  • Bei der Prämierungsfeier „Die besten Nutzfahrzeuge 2020” des ETM-Verlages erhält Volvo Trucks in drei Import-Kategorien für schwere Nutzfahrzeuge die Auszeichnung für den jeweils ersten Platz. Darunter auch in der innovativen Kategorie Elektro-Lkw Import. 8.125 Leser der Fachzeitschriften lastauto omnibus, trans aktuell und FERNFAHRER wählten ihre Favoriten.

    `
  • NVG Nutzfahrzeugvertriebs GmbH, aus Hamm in Nordrhein-Westfalen, gewinnt den begehrten VAS Award. Bei dem Wettbewerb setzte sich die NVG gegen alle Service-Werkstätten von Volvo Trucks in Europa durch.

    `
  • Der Deutsche Bundestag hat die Verlängerung der seit 2019 geltenden Mautbefreiung für Erdgas-Lkw bis Ende 2023 beschlossen. Die Abstimmung im Bundesrat soll im Juni stattfinden. Volvo Trucks hat bereits 2017 LNG-Lkw in den Modellreihen Volvo FH und Volvo FM vorgestellt. Die LNG-Versionen sind optimal geeignet für schwere Transporte im Regional- und Fernverkehr. Dabei gibt es keine Einbußen bei Fahreigenschaften oder Produktivität. Die Lkw mit LNG verfügen über eine hohe Reichweite, sind klimafreundlicher und das mit potentiell niedrigeren Kraftstoffkosten als ein Diesel.

    `
  • Presse-Information

    04/22/2020

    Volvo Trucks Werke laufen wieder an

    Die Werke von Volvo Trucks in Schweden und Belgien, die seit Mitte März in großen Teilen stillstanden, laufen nun schrittweise wieder an. Der Wiederanlauf wird langsam und sicher erfolgen, immer mit Blick auf eine neue veränderte Art des Arbeitens. Die neue veränderte Normalität wird unter Berücksichtigung des Social Distancing, also die Einhaltung der Abstandsregelungen, und anderer Maßnahmen für ein sicheres Arbeiten stattfinden. Der Fokus liegt stets auf der Gesundheit und der Sicherheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

    `
  • Volvo Trucks führt vier neue Lkw mit einem starken Fokus auf Fahrerumgebung, Sicherheit und Produktivität ein. „Wir sind wirklich stolz auf diese große zukunftsweisende Investition. Unser Ziel ist es, der beste Geschäftspartner unserer Kunden zu sein, indem wir sie noch wettbewerbsfähiger machen und ihnen dabei helfen, die besten Fahrer in einem immer härter werdenden Markt zu gewinnen“, erklärt Roger Alm, Präsident von Volvo Trucks. Die vier schweren Lkw – Volvo FH, Volvo FH16, Volvo FM und Volvo FMX – machen etwa zwei Drittel der Auslieferungen von Volvo Trucks aus.

    `
  • Presse-Information

    02/26/2020

    Volvo bringt vier neue Lkw auf den Markt

    Der jüngste Präsentationsfilm von Volvo Trucks hat neue Höhen erreicht. Um die Kraft und Stärke seiner vier neuen Fahrzeuge zu demonstrieren, errichtete Volvo einen riesigen 15 Meter hohen und 58 Tonnen schweren Lkw-Turm, indem die vier neuen Lkw des Unternehmens übereinander gestapelt wurden. Und auf dem obersten Lkw stand der Präsident, Roger Alm.

    `
  • Volvo Trucks bringt den neuen Volvo FH auf den Markt, der ein überarbeitetes Fahrerhaus, innovative Sicherheitsfunktionen und eine fahrerorientierte Arbeitsumgebung bietet. Ein wichtiges Ziel des neuen Lkws ist es, dem Fahrer ein produktiveres, sichereres und komfortableres Leben auf Achse zu ermöglichen.

    `
  • Volvo Trucks hat eine neue Generation des Volvo FH16 auf den Markt gebracht. Sie kombiniert erfolgreich neue Sicherheitsfunktionen, eine Arbeitsumgebung, die den Fahrer in den Mittelpunkt stellt, und die neuesten Technologien, um Kunden eine höhere Produktivität zu bieten. Das neue Flaggschiffmodell gehört zur nächsten Fahrzeuggeneration von Volvo Trucks, die speziell auf den Fahrer ausgerichtet wurde.

    `
  • Volvo Trucks hat den komplett überarbeiteten Volvo FMX mit einem völlig neuen Fahrerhaus, mehr Nutzlast und innovativen Sicherheitsfunktionen auf den Markt gebracht. Mit größeren Vorderachslasten von bis zu 20 Tonnen und einer 38-Tonnen-Doppelhinterachse ist der Volvo FMX für härteste Bedingungen und anspruchsvollste Aufgaben gebaut.

    `
  • Volvo Trucks hat den Volvo FM der nächsten Generation auf den Markt gebracht. Dieser bietet zahlreiche Verbesserungen der Fahrerumgebung und Innovationen mit einem höheren Maß an Komfort, Sicherheit und Produktivität. „Geräumig und mit außergewöhnlicher Sicht ist der neue Volvo FM als der ultimative Arbeitsplatz auf Rädern in allen Segmenten konzipiert“, erklärt Roger Alm, Präsident von Volvo Trucks.

    `
  • Presse-Information

    12/13/2019

    300 Volvo Trucks für Hoyer Group

    Volvo Trucks übergibt insgesamt über 300 neue Lkw aus den Baureihen FH und FM an die Hoyer Group in Hamburg. Ein Teil der Fahrzeuge wird in der Kraftstoffausfuhr innerhalb Deutschlands eingesetzt, ein weiterer im nationalen und internationalen Chemietransport. Vor allem bei den Fahrzeugen der Mineralöllogistik galten dabei allerhöchste Sicherheitsstandards für Fahrzeug und Fahrer. Daher wurde neben Telematik-Systemen von Hoyer auch Elektronik zur Überwachung und Steuerung sowie Abbiegeassistent und Unfalldatenschreiber integriert.

    `
  • Wie können die Umwelt- und Klimaauswirkungen des Schwerlastverkehrs verringert werden, während die Transportnachfrage weiter steigt? Volvo Trucks hat kürzlich mit dem Verkauf von Elektro Lkw für den Stadtverkehr begonnen und ist davon überzeugt, dass Elektromobilität auch für schwerere Lkw eine wettbewerbsfähige Alternative sein kann. Zur Erforschung und Demonstration der Möglichkeiten hat Volvo Trucks zwei elektrische Konzept Lkw für den Baubetrieb und den regionalen Verteilerverkehr entwickelt.

    `
  • Der Volvo FH mit I-Save und VERA haben den Europäischen Transportpreis für Nachhaltigkeit 2020 in den Kategorien „Lkw“ und „Mobilitätskonzepte“ gewonnen. Der Preis wurde gestern im Rahmen einer Festveranstaltung in München von der Zeitung für Güterverkehr „Transport“ verliehen.

    `
  • Volvo Trucks gibt den Verkaufsstart seiner Volvo FL und Volvo FE Elektrofahrzeuge in ausgewählten Märkten Europas bekannt, um der steigenden Nachfrage nach nachhaltigen Transportlösungen im städtischen Umfeld gerecht zu werden.

    `
  • Presse-Information

    10/30/2019

    Besserer Schutz beim Abbiegen von Lkw

    Abbiegeassistenten können helfen, Unfälle in Abbiegesituationen mit Lkw zu verhindern. Volvo Trucks bietet Abbiegeassistenten für alle gängigen Fahrzeugtypen an. Sie unterstützen den Fahrer beim Abbiegen mittels Kamera und Radar. Aber auch die Verkehrserziehung spielt eine wesentliche Rolle. Dabei unterstützt Volvo Trucks vor allem Kinder und Jugendliche bei dem besseren Verstehen von Verkehrssituationen mit Lkw durch die Programme „STOPPEN SCHAUEN WINKEN” und „SEHEN UND GESEHEN WERDEN”.

    `
  • Presse-Information

    10/29/2019

    Volvo Trucks zieht nach Aschheim

    Spatenstich für neues Volvo Truck Center in der Hermann-Hesse-Straße – Umzug für 2020 geplant

    `
  • Presse-Information

    10/09/2019

    50 Jahre Unfallforschung bei Volvo Trucks

    50 Jahre sind vergangen, seit das Unfallforschungsteam von Volvo Trucks damit begann, systematisch detaillierte Informationen über reale Verkehrsunfälle zu sammeln, diese zu analysieren und Konsequenzen daraus zu ziehen. Das gewonnene Wissen ist von unschätzbarem Wert für die Entwicklung von Sicherheitssystemen und zukünftigen Fahrzeugdesigns, mit dem Ziel, Lkw und Transporte sicherer zu machen.

    `
  • Raus aus der Stadt und rauf auf die grüne Wiese. Der Volvo und Renault Trucks Betrieb in Euskirchen vergrößert sich und errichtet ein neues Werkstattgebäude im Industrie- und Gewerbepark „Am Silberberg“ (IPAS). Gemeinsam mit Elmar Müller von der Wirtschaftsförderung Euskirchen vollzogen die Geschäftsführer von Volvo Group Trucks und der Borgers GmbH sowie Vertreter des Betriebs Euskirchen den symbolischen Spatenstich.

    `
  • Auf der Landwirtschaftsmesse Agritechnica in Hannover wird vom 10.11. bis 16.11.2019 der Multitruck von A&T Nutzfahrzeuge GmbH aus Garrel vorgestellt. Das Fahrzeug auf Basis eines Volvo FMX ist für den landwirtschaftlichen Einsatz genauso geeignet, wie für die Straße und kann in Halle 20 Stand B60 besichtigt werden.

    `
  • Presse-Information

    09/10/2019

    VISTA lockt Techniker aus aller Welt

    Am 30. September beginnt die Anmeldefrist für den größten Servicemarktwettbewerb der Welt: die Volvo International Service Training Awards, kurz VISTA. Erwartet wird, dass dieses Jahr bis zu 20.000 Techniker aus dem weltweiten Händlernetz von Volvo Trucks und Volvo Buses teilnehmen werden. Mittels Teamarbeit und Kompetenzentwicklung soll VISTA dazu beitragen, qualifizierte Techniker zu gewinnen und an das Unternehmen zu binden.

    `

113 Stimmt überein

1 von 6