Volvo Trucks

DEUTSCHLAND

×

Aktuelle Presse-Informationen

139 Stimmt überein

1 von 7

  • Bei der Prämierungsfeier „Die besten Nutzfahrzeuge 2021” des ETM-Verlages erhält Volvo Trucks in zwei Import-Kategorien für schwere Nutzfahrzeuge die Auszeichnung für den jeweils ersten Platz. 7.629 Leser:innen der Fachzeitschriften lastauto omnibus, trans aktuell und FERNFAHRER wählten ihre Favoriten.

    `
  • Das Bundesverkehrsministerium (BMVI) kündigt nach Freigabe durch die Europäische Kommission die Umsetzung der Förderrichtlinie für Nutzfahrzeuge mit alternativen Antrieben an. Zu den Maßnahmen gehört auch eine Kaufprämie für Lkw mit elektrischem Antrieb. Diese sieht eine Förderung der Mehrkosten gegenüber einem Diesel-Lkw von bis zu 80 Prozent vor. Volvo Trucks bietet fünf elektrische Lkw-Modelle an.

    `
  • NVG Nutzfahrzeugvertriebs GmbH, aus Hamm in Nordrhein-Westfalen, gewinnt zum zweiten Mal in Folge den europaweiten VAS Award von Volvo Trucks.

    `
  • Volvo Trucks ist mit seinen kürzlich eingeführten Volvo FH-, FM- und FMX-Elektrofahrzeugen bestens darauf vorbereitet, einen schnellen Wandel hin zu nachhaltigeren Transportmitteln und einen bedeutenden Aufschwung bei der Elektrifizierung des schweren Nutzfahrzeugverkehrs zu bewirken. Dank bahnbrechender Technologie, die auf gemeinsamen Plattformen basiert, eignen sie sich hervorragend für eine Vielzahl von Transportaufgaben, was vielen Verkehrsunternehmen den Einstieg in die Elektromobilität erleichtert.

    `
  • DFDS, Nordeuropas größtes Schifffahrts- und Logistikunternehmen, und Volvo Trucks bündeln ihre Kräfte, um schwere Lkw-Transporte zu elektrifizieren. In einem ersten Schritt wird DFDS einen vollelektrischen Lkw betreiben, um Teile in die Volvo-Lkw-Fabrik bei Göteborg zu liefern. Die Initiative ist ein wichtiger Schritt für den Aufbau einer Lieferkette ohne fossile Brennstoffe für die Volvo Group.

    `
  • Zur Verbesserung der Sicherheit hat Volvo Trucks ein akustisches Warnsystem mit speziellen Tönen für seine elektrischen Lkw-Modelle entwickelt. Das von Volvo entwickelte Warnsignal erhöht die Sicherheit, indem es Fußgänger, Radfahrer und andere Verkehrsteilnehmer darauf aufmerksam macht, dass sich ein Lkw nähert. Andernfalls wäre dieser nahezu geräuschlos. Gleichzeitig sind die Töne so beschaffen, dass sie sowohl von Fahrer:innen als auch von Personen im Umfeld des Fahrzeugs als angenehm und unaufdringlich empfunden werden.

    `
  • Die Volvo Group übernimmt 60 Proztent der Designwerk Technologies AG. Das in der Schweiz ansässige Unternehmen entwickelt und vertreibt Produkte und Ingenieurleistungen im Bereich der Elektromobilität. Durch die Investition in Designwerk Technologies ergänzt die Volvo Group ihre derzeitigen Kompetenzen, wenn es um Nischenprodukte und Speziallösungen geht.

    `
  • Mit dem diesjährigen Verkaufsstart von drei neuen vollelektrischen Modellen der schweren Baureihen sieht Volvo Trucks den richtigen Zeitpunkt für einen raschen Aufschwung der Elektrifizierung des schweren Transports auf der Straße gekommen. Dieser positive Ausblick basiert darauf, dass Volvo mit seinen Elektrofahrzeugen eine Vielzahl von Transportanforderungen erfüllen kann. In der EU könnte in der nahen Zukunft bereits knapp die Hälfte aller Lkw-Transporte elektrifiziert werden.

    `
  • Der neue Volvo FM von Volvo Trucks hat den Red Dot Award 2021 in der Kategorie Produkt Design für Nutzfahrzeuge gewonnen. Der Volvo FM wurde unter einem ganz bestimmten Gesichtspunkt entwickelt: er soll das optimale Arbeitsgerät für eine breite Palette von Transportaufgaben sein, bei dem die Fahrer und Fahrerinnen immer im Vordergrund stehen.

    `
  • Der erste für Deutschland ausgelieferte Lkw der neuen Modellreihe des Volvo FH geht an die Spedition Johe Sensbachtal in Hessen. Der 6x4 Holztransport ergänzt den Fuhrpark des langjährigen Volvo Trucks Kunden. Die Übergabe des Fahrzeugs fand bei der Firma Truckservice Bergstraße GmbH & Co. KG in Lorsch statt.

    `
  • 20 Jahre I-Shift – schalten in Perfektion. Die Innovation des intelligenten automatisierten I-Shift-Getriebes (AMT) von Volvo Trucks ist dank seiner positiven Auswirkungen auf Kraftstoffverbrauch, Fahrzeugleistung, Sicherheit und Fahrerkomfort nach wie vor ein wichtiger Meilenstein in der Branche. Bis Ende 2020 wurden weltweit mehr als eine Million Volvo-Lkw mit I-Shift-Getriebe verkauft. Während Volvo wir den 20. Jahrestag der Markteinführung feiern, wird diese richtungsweisende Antriebstechnologie für künftige Verbesserungen weiterentwickelt.

    `
  • Volvo Trucks startet die Produktion der neuesten Lkw Generation. Die Modelle Volvo FH, FH16, FM und FMX werden in Kürze in Europa ausgeliefert. In den Volvo-Produktionsstätten in Schweden, Belgien und Russland laufen die Bänder für die in 2020 vorgestellten Modelle an. Wegen der Corona-Pandemie musste zunächst die Präsentation und darauf folgend die Produktion verschoben werden.

    `
  • Pressemitteilung

    02/23/2021

    DHL und Volvo Trucks bündeln ihre Kräfte

    DHL Freight, einer der führenden Straßengüterverkehrsanbieter in Europa, und Volvo Trucks haben sich zusammengetan, um die Einführung von schweren elektrischen Lkw für den Regionalverkehr in Europa zu beschleunigen. Die gemeinsamen Anstrengungen sind ein weiterer wichtiger Schritt hin zu klimaneutralen Transportlösungen.

    `
  • Der neue Volvo FM und der neue Volvo FMX sind nun als Einsatzfahrzeuge mit einer Mannschaftskabine für bis zu neun Personen erhältlich. Die neuen Varianten der beiden Modelle wurden in enger Zusammenarbeit mit Aufbauherstellern und Rettungsdiensten entwickelt und weisen eine Reihe von Verbesserungen auf, die eigens für Feuerwehr- und Rettungsfahrzeuge konzipiert sind.

    `
  • Der neue Volvo FH, Volvo FH16, Volvo FM und Volvo FMX werden als erste schwere Nutzfahrzeuge mit Alexa ausgestattet. Mithilfe von Alexa können Fahrerinnen und Fahrer mit einfachen Sprachbefehlen Wegbeschreibungen abrufen, Anrufe tätigen, Nachrichten hören und Unterhaltungsangebote nutzen. Ab März 2021 sind Lkw von Volvo mit Alexa-Integration in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Irland, Italien, Österreich und Spanien erhältlich.

    `
  • Zum 1. Dezember 2020 wird Peter Ström die Geschäftsführung von Volvo Trucks in Deutschland übernehmen. Er folgt auf Christian Coolsaet, der seit dem 01. September Geschäftsführer von Volvo Trucks UK & Ireland ist.

    `
  • Pressemitteilung

    11/23/2020

    Erster Volvo FE Electric für München

    Mit dem Volvo FE Electric wurde das erste vollelektrische Serienfahrzeug in der Stadt München übergeben. Es soll zu der Verbesserung der Luftreinheit und Reduzierung des Verkehrslärms beitragen. Der Volvo FE Electric mit Abrollkipper für den Abfallwirtschaftsbetrieb München (AWM) ist in Bayern der erste vollelektrische LKW, der die Abfallentsorgung unterstützt und der erste seiner Art in ganz Deutschland.

    `
  • Zwei neue Standorte für den Service und Vertrieb von Volvo Trucks sind in Aschheim bei München und Euskirchen in Nordrheinwestfalen eröffnet worden. Die Werkstätten und Büros wurden mit einem starken Fokus auf Nachhaltigkeit und moderne Fahrzeugtechnik errichtet.

    `
  • Volvo Trucks und ICA Schweden, führender Lebensmitteleinzelhändler des Landes, bündeln ihre Kräfte. Es soll herausgefunden werden, welche Transporte des Unternehmens elektrifiziert werden können. Langfristig soll die Zusammenarbeit auf weitere Bereiche ausgedehnt werden, die zur Reduzierung der Umweltbelastung im Warenverkehr beitragen können.

    `
  • In Europa können Transportunternehmen ab nächstem Jahr vollelektrische Lkw-Versionen der schweren Baureihen von Volvo bestellen. Das heißt, dass Volvo Trucks in Europa ab 2021 eine komplette Modellreihe elektrisch angetriebener Lkw von 16 bis 44 Tonnen anbieten wird. Die Entwicklung von Volvo Trucks in Richtung Elektrifizierung ist ein großer Schritt auf dem Weg zu einem Transportwesen ohne fossile Energieträger.

    `

139 Stimmt überein

1 von 7