Volvo Trucks

DEUTSCHLAND

×

Aktuelle Presse-Informationen

125 Stimmt überein

1 von 7

  • Der neue Volvo FH, Volvo FH16, Volvo FM und Volvo FMX werden als erste schwere Nutzfahrzeuge mit Alexa ausgestattet. Mithilfe von Alexa können Fahrerinnen und Fahrer mit einfachen Sprachbefehlen Wegbeschreibungen abrufen, Anrufe tätigen, Nachrichten hören und Unterhaltungsangebote nutzen. Ab März 2021 sind Lkw von Volvo mit Alexa-Integration in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Irland, Italien, Österreich und Spanien erhältlich.

    `
  • Zum 1. Dezember 2020 wird Peter Ström die Geschäftsführung von Volvo Trucks in Deutschland übernehmen. Er folgt auf Christian Coolsaet, der seit dem 01. September Geschäftsführer von Volvo Trucks UK & Ireland ist.

    `
  • Pressemitteilung

    11/23/2020

    Erster Volvo FE Electric für München

    Mit dem Volvo FE Electric wurde das erste vollelektrische Serienfahrzeug in der Stadt München übergeben. Es soll zu der Verbesserung der Luftreinheit und Reduzierung des Verkehrslärms beitragen. Der Volvo FE Electric mit Abrollkipper für den Abfallwirtschaftsbetrieb München (AWM) ist in Bayern der erste vollelektrische LKW, der die Abfallentsorgung unterstützt und der erste seiner Art in ganz Deutschland.

    `
  • Zwei neue Standorte für den Service und Vertrieb von Volvo Trucks sind in Aschheim bei München und Euskirchen in Nordrheinwestfalen eröffnet worden. Die Werkstätten und Büros wurden mit einem starken Fokus auf Nachhaltigkeit und moderne Fahrzeugtechnik errichtet.

    `
  • Volvo Trucks und ICA Schweden, führender Lebensmitteleinzelhändler des Landes, bündeln ihre Kräfte. Es soll herausgefunden werden, welche Transporte des Unternehmens elektrifiziert werden können. Langfristig soll die Zusammenarbeit auf weitere Bereiche ausgedehnt werden, die zur Reduzierung der Umweltbelastung im Warenverkehr beitragen können.

    `
  • In Europa können Transportunternehmen ab nächstem Jahr vollelektrische Lkw-Versionen der schweren Baureihen von Volvo bestellen. Das heißt, dass Volvo Trucks in Europa ab 2021 eine komplette Modellreihe elektrisch angetriebener Lkw von 16 bis 44 Tonnen anbieten wird. Die Entwicklung von Volvo Trucks in Richtung Elektrifizierung ist ein großer Schritt auf dem Weg zu einem Transportwesen ohne fossile Energieträger.

    `
  • Volvo Trucks hat gerade seine neueste und damit dritte Generation des robusten Baufahrzeugs Volvo FMX auf den Markt gebracht. Dabei wurde der Lkw mit einem neuen Fahrerhaus und innovativen Sicherheitsfunktionen ausgestattet. Zudem ermöglicht er eine noch größere Nutzlast. Mit einer erhöhten Vorderachslast von bis zu 20 Tonnen und einer 38-Tonnen-Doppelhinterachse ist er für anspruchsvollste Aufgaben auch auf sehr unwegsamem Terrain ausgelegt. Der neue Volvo FMX wurde zudem im Hinblick auf zukünftige elektrische Antriebe konzipiert und ist für den Einsatz von HVO zertifiziert, das eine Alternative zu fossilem Dieselkraftstoff darstellt.

    `
  • Im Oktober dieses Jahres wird Volvo Trucks mit der praktischen Erprobung einer vollelektrischen Transportlösung für die Bauindustrie starten. Zwei schwere Lkw werden an das skandinavische Unternehmen Swerock ausgeliefert. Damit wird den zunehmenden Forderungen nach weniger Lärm und Emissionen Rechnung getragen, die vor allem in Ballungsgebieten gestellt werden.

    `
  • Der Feuerwehrausstatter Rosenbauer präsentiert zusammen mit Volvo Trucks auf der Fachmesse „Florian“ in Dresden eine Weltneuheit: das erste vollelektrisch angetriebene Feuerwehrfahrzeug auf dem Serienchassis des Volvo FL Electric.

    `
  • Spediteure und Transportauftraggeber sind zunehmend daran interessiert, ihre CO2-Emissionen und Kosten zu senken, indem sie gekühltes Flüssiggas als Kraftstoff verwenden. Aus diesem Grund werden der neue Volvo FH und der neue Volvo FM mit Motoren ausgestattet sein, die mit verflüssigtem Erd- und Biogas betrieben werden und deren Leistung mit der von Dieselmotoren identisch ist. Die Verwendung von Biogas ermöglicht ein klimaneutrales Transportwesen und die Reduzierung der CO2-Emissionen um bis zu 100 %.

    `
  • Die neuen schweren Lkw von Volvo Trucks wurden entwickelt, um Fahrern die Möglichkeit zu bieten, ihre Arbeit effektiver, sicherer und verantwortungsbewusster zu erledigen. Alle Modelle – Volvo FH, Volvo FH16, Volvo FM und Volvo FMX – verfügen über eine neue, flexible Benutzeroberfläche mit einer digitalen Instrumentenanzeige, die dem Fahrer in jeder Situation relevante Informationen liefert. Darüber hinaus erhalten der Volvo FM und der Volvo FMX neue Fahrerhäuser, die dem Fahrer mehr Platz und eine verbesserte Sicht bieten. Die Fahrzeuge können ab dem 07.09.2020 in Deutschland bestellt werden.

    `
  • Nun kommt der Volvo FH mit I-Save in einer noch verbrauchsgünstigeren Ausführung auf den Markt. Mit dieser lassen sich die Kraftstoffkosten um bis zu zehn Prozent senken. Dies bedeutet eine nochmalige Verbesserung in Höhe von drei Prozentpunkten gegenüber der Vorgängergeneration.

    `
  • Bei der Prämierungsfeier „Die besten Nutzfahrzeuge 2020” des ETM-Verlages erhält Volvo Trucks in drei Import-Kategorien für schwere Nutzfahrzeuge die Auszeichnung für den jeweils ersten Platz. Darunter auch in der innovativen Kategorie Elektro-Lkw Import. 8.125 Leser der Fachzeitschriften lastauto omnibus, trans aktuell und FERNFAHRER wählten ihre Favoriten.

    `
  • NVG Nutzfahrzeugvertriebs GmbH, aus Hamm in Nordrhein-Westfalen, gewinnt den begehrten VAS Award. Bei dem Wettbewerb setzte sich die NVG gegen alle Service-Werkstätten von Volvo Trucks in Europa durch.

    `
  • Der Deutsche Bundestag hat die Verlängerung der seit 2019 geltenden Mautbefreiung für Erdgas-Lkw bis Ende 2023 beschlossen. Die Abstimmung im Bundesrat soll im Juni stattfinden. Volvo Trucks hat bereits 2017 LNG-Lkw in den Modellreihen Volvo FH und Volvo FM vorgestellt. Die LNG-Versionen sind optimal geeignet für schwere Transporte im Regional- und Fernverkehr. Dabei gibt es keine Einbußen bei Fahreigenschaften oder Produktivität. Die Lkw mit LNG verfügen über eine hohe Reichweite, sind klimafreundlicher und das mit potentiell niedrigeren Kraftstoffkosten als ein Diesel.

    `
  • Pressemitteilung

    04/22/2020

    Volvo Trucks Werke laufen wieder an

    Die Werke von Volvo Trucks in Schweden und Belgien, die seit Mitte März in großen Teilen stillstanden, laufen nun schrittweise wieder an. Der Wiederanlauf wird langsam und sicher erfolgen, immer mit Blick auf eine neue veränderte Art des Arbeitens. Die neue veränderte Normalität wird unter Berücksichtigung des Social Distancing, also die Einhaltung der Abstandsregelungen, und anderer Maßnahmen für ein sicheres Arbeiten stattfinden. Der Fokus liegt stets auf der Gesundheit und der Sicherheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

    `
  • Volvo Trucks führt vier neue Lkw mit einem starken Fokus auf Fahrerumgebung, Sicherheit und Produktivität ein. „Wir sind wirklich stolz auf diese große zukunftsweisende Investition. Unser Ziel ist es, der beste Geschäftspartner unserer Kunden zu sein, indem wir sie noch wettbewerbsfähiger machen und ihnen dabei helfen, die besten Fahrer in einem immer härter werdenden Markt zu gewinnen“, erklärt Roger Alm, Präsident von Volvo Trucks. Die vier schweren Lkw – Volvo FH, Volvo FH16, Volvo FM und Volvo FMX – machen etwa zwei Drittel der Auslieferungen von Volvo Trucks aus.

    `
  • Pressemitteilung

    02/26/2020

    Volvo bringt vier neue Lkw auf den Markt

    Der jüngste Präsentationsfilm von Volvo Trucks hat neue Höhen erreicht. Um die Kraft und Stärke seiner vier neuen Fahrzeuge zu demonstrieren, errichtete Volvo einen riesigen 15 Meter hohen und 58 Tonnen schweren Lkw-Turm, indem die vier neuen Lkw des Unternehmens übereinander gestapelt wurden. Und auf dem obersten Lkw stand der Präsident, Roger Alm.

    `
  • Volvo Trucks bringt den neuen Volvo FH auf den Markt, der ein überarbeitetes Fahrerhaus, innovative Sicherheitsfunktionen und eine fahrerorientierte Arbeitsumgebung bietet. Ein wichtiges Ziel des neuen Lkws ist es, dem Fahrer ein produktiveres, sichereres und komfortableres Leben auf Achse zu ermöglichen.

    `
  • Volvo Trucks hat eine neue Generation des Volvo FH16 auf den Markt gebracht. Sie kombiniert erfolgreich neue Sicherheitsfunktionen, eine Arbeitsumgebung, die den Fahrer in den Mittelpunkt stellt, und die neuesten Technologien, um Kunden eine höhere Produktivität zu bieten. Das neue Flaggschiffmodell gehört zur nächsten Fahrzeuggeneration von Volvo Trucks, die speziell auf den Fahrer ausgerichtet wurde.

    `

125 Stimmt überein

1 von 7