Volvo Trucks

DEUTSCHLAND

×

50 neue Volvo FH für Reinert Logistics

Volvo Trucks verstärkt die Fahrzeugflotte des europaweit agierenden Transport- und Logistikunternehmens aus dem ostsächsischen Schleife. Die Schlüsselübergabe für die Trucks aus der Fernverkehrsreihe Volvo FH fand heute auf dem Firmengelände von Reinert Logistics in Schleife statt.
Volvo FH
André Schurmann, Geschäftsleitung von Popp Guben und Brieske; Niels-Jørgen Jensen, Director Commercial Trucks Volvo Trucks; René Reinert, Geschäftsführer Reinert Logistics; Michael Mielke, Manager Private Dealer Sales, Volvo Group Trucks Central Europe

„Wir haben bei Reinert Logistics hohe Ansprüche an die Effizienz, aber auch an die Qualität und Fahrerfreundlichkeit unserer Trucks, die Messlatte liegt also hoch. Aber wir sind überzeugt, dass wir mit Volvo eine gute Entscheidung getroffen haben", so Geschäftsführer René Reinert. Das mittelständische Transport- und Logistikunternehmen Reinert Logistics mit mehr als 1.000 Mitarbeitern unterhält sieben Standorte in Deutschland und ist spezialisiert auf den deutschland- und europaweiten Transport von Stück-, Schütt- und Kühlgütern. Der moderne Fuhrpark des Unternehmens umfasst 700 Fahrzeuge mit entsprechenden Aufliegern, Anhängern, Kranen und Staplern sowie umfangreichen Sonderausstattungen. Die neuen Volvo FH werden in erster Linie im Fernverkehr eingesetzt.

„Wir freuen uns über das Vertrauen, das Reinert Logistics in die Marke Volvo Trucks setzt", begrüßte Michael Mielke, Manager Private Dealer Sales der Volvo Group Trucks Central Europe GmbH, die erste Großauslieferung von Volvo Trucks an Reinert Logistics anlässlich der Übergabe der Lkw. "Wir freuen uns auf den Ausbau der Zusammenarbeit mit Volvo und sind sehr gespannt, wie sich die neuen Fahrzeuge im Flottenvergleich schlagen", ergänzte René Reinert.

Spezifiziert sind die neuen Volvo FH als 4X2 Sattelzugmaschinen mit Globetrotter XL-Fahrerhaus, 500 PS Motor in Euro-6-Norm und umfangreicher Ausstattung für die Fahrer. Hierzu gehören Pakete für aktive Sicherheit, Fahrerkomfort und die integrierte Standklimaanlage I-Park Cool. Komplettiert werden die Fahrzeuge vor Auslieferung mit weiteren kundenspezifischen Ausstattungen der Popp Fahrzeugbau GmbH in Guben und Brieske. Popp Fahrzeugbau mit Hauptsitz in Nürnberg beschäftigt an beiden Standorten in Brandenburg über 60 Mitarbeiter und wird die Wartung der neuen Volvo FH  in der Fahrzeugflotte von Reinert Logistics übernehmen. „Das ist ein Auftrag, mit dem wir unsere Kompetenz im Großkundengeschäft ausbauen werden", freut sich André Schurmann,  Geschäftsleitung von Popp in den Niederlassungen Guben und Brieske.

21. April 2015

Bilder in hoher Auflösung

Pressefotos herunterladen

Weitere Informationen erhalten Sie von:

Manfred Nelles,
Telefon: + 49 89 80074 119
E-Mail: manfred.nelles@volvo.com

Volvo Trucks bietet umfassende Transportlösungen für anspruchsvolle Geschäftskunden an. Das Unternehmen vertreibt eine umfangreiche Palette an mittelschweren bis schweren Lkw mit einem starken, globalen Netzwerk von 2.100 Servicestellen in mehr als 130 Ländern. Volvo Lkw werden in 16 Ländern auf der ganzen Welt zusammengebaut. 2017 wurden weltweit mehr als 112.000 Volvo Lkw verkauft. Volvo Trucks gehört zum Volvo Konzern, einem der weltweit größten Hersteller von Lkw, Bussen, Baumaschinen sowie Schiffs- und Industriemotoren. Ein umfassendes Spektrum an Finanzierungs- und Service-Dienstleistungen gehört ebenfalls zum Angebot des Konzerns. Die Aktivitäten von Volvo Trucks basieren auf den Grundwerten Qualität, Sicherheit und Umweltschutz.